Startseite | Kontakt | Satzung | Impressum | Datenschutz | Sitemap

Deutsche Meisterschaft Poomsae 2016

Insgesamt errangen die TASG-Sportler, die von Linda als Coach begleitet wurden, sehr gute Ergebnisse auf dem höchsten deutschen Turnier. Sophie belegte Platz 25 und Lea errang im gleichen hochkarätigen 30-köpfigen Starterfeld im Einzel den 14. Platz. Ganz speziell für Lea war sicher noch mehr drin - sie verletzte sich aber im vorher durchgeführten Teamwettbewerb und konnte so nicht ihr gesamtes Potential abrufen. Dafür zeigte hier unser Team Domenik/Sophie eine tolle Leistung. Sie belegten Platz 7 im Finale. Ein toller Erfolg!
Im Einzelwettbewerb verpasste Domenik mit Platz 9 dann knapp das Finale. Das war zwar schade - nichtsdestotrotz auch dies eine gute Leistung.
Herzlichen Glückwunsch an alle und... Auf geht´s - bis zur nächsten Deutsche Meisterschaft sind es nur noch 11 Monate ;-)
Bilder gibt es unter: Deutsche Meisterschaft Poomsae 2016

  copyright 2004 - 2022; TASG Dresden e.V. Alle Rechte vorbehalten.